Samstag, 23. März 2024 
Schwedler & Bartels | Comedy-Lesung
KinderFREIbetrug

Tickets: 
Vorverkauf im Onlineshop 12 €  |  www.schwedler-bartels.cortex-tickets.de
(Abendkasse 15 €)

 

 

„Kinder geben einem so viel“ haben sie gesagt. Aber dass sie das Sonntags um 5:30 Uhr tun, wurde verschwiegen. „KINDERFREIBETRUG“ ist eine Comedyshow der besonderen Art. Eine Abrechnung für jeden hysterischen Anfall im Supermarkt, für jede schlaflose Stunde und für jeden Lego-Stein, auf den jemals getreten wurde. Eine Comedy-Lesung für Eltern und die, die es nicht werden wollen. Satirisch, böse und vor allem - brüllend komisch.

Bekanntheit erlangte das Comedy-Duo Schwedler & Bartels durch „Die ultimativen Ossilesung“. Aber sie sind auch jeweils dreifacher Vater und das birgt natürlich eine Menge Material. Nach der Ossilesung kommt nun mit „KINDERFREIBETRUG“ folglich das nächste abendfüllende Programm. Die Shows der beiden Künstler sind stets eine Mischung aus Stand-up & Comedy-Lesung. Sie harmonieren wunderbar, spielen sich gegenseitig die Bälle zu und werfen nun einen satirischen Blick in die Kinderstuben der Nation. Mit reichlich schwarzem Humor und noch viel mehr Selbstironie.

 

 

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Samstag, 04. Mai 2024 
Irish-Folk aus Halle mit den
Greenhorns

Tickets: 
Vorverkauf im Onlineshop 15 €  |  www.greenhorns.cortex-tickets.de
(Abendkasse 19 €)

 

 

Auch reif für die Insel? Gut so, denn Abhilfe ist bereits unterwegs, denn es heißt: „DIE GREENHORNS kommen!“ Ein Abend mit den Greenhorns ist das Irish-Folk-Erlebnis, das Lieder zu Bildern und Bilder zu Liedern werden lässt. Mit ihren Irish Folk&Pub Songs erreichen sie die Ohren, Herzen und Seelen der Menschen, denen nach Freiheit, Geschichte und Feiern zu Mute ist – das Ganze halt nur in Irland, dem Fleck auf der Erde, den Gott mit seinem Zeigefinger berührt hat. Die Herren aus Halle an der Saale reißen ihr Publikum einen Moment lang aus dem grauen Alltag heraus und lassen es in Gedanken auf die grüne Insel entfliehen. Ob Balladen,  Gassenhauer, oder Eigenkompositionen – das Live-Programm lässt mit viel Witz und Charme kein Auge trocken, keinen Hintern still sitzen und kein Stimmband ungeschwungen. Ein Erlebnis! 

 

 

 

_________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Jahresprogramm 2024

Die Musikmarkthalle Osterburg

Eine der letzten original erhaltenen Autowerkstätten Deutschlands, wird als lebendiges Zeugnis der Industrialisierung der Altmark für Ihre Events und als Ort abwechslungsreicher Kulturveranstaltungen wiederbelebt.

 

Die „Musikmarkthalle Osterburg” im industriellen Stil des 20. Jahrhunderts ist ein Ort für Kulturveranstaltungen und private Feiern, die sich im Herzen von Osterburgs Kulturkiez direkt am Großen Markt befindet. Genau hier stand vor über 1.000 Jahren die alte Burg der „Grafen von Osterburg”.  
Der bis heute erhalten gebliebene über hundertjährige Geist der alten Autowerkstatt „Seefluth-Ahrends” ist in der „Musikmarkthalle” allgegenwärtig und verleiht jedem Event eine kreative Atmosphäre. Die Halle bietet geräumige, offene Fläche mit hohen Decken, freiliegenden Leitungen und historischen Putzwänden, die dem Raum einen rauen und authentischen Charme verleihen. Die „Alte Schmiede” aus der letzten Hälfte des 19. Jahrhunderts steht direkt neben der „Musikmarkthalle” und ist mit ihr verbunden.
 
Die „Musikmarkthalle” bietet zusammen mit der „Alten Schmiede” Raum für private Feiern, Firmenfeiern, Präsentationen, Workshops etc. und kann individuell gemietet werden. Die Halle ist geräumig, flexibel bespielbar und bietet Platz für bis zu 247 Personen.  
Die „Musikmarkthalle Osterburg” ist die perfekte Wahl für alle, die eine außergewöhnliche Location in der Altmark suchen. Die Kombination aus industriellem Charme und flexiblen Nutzungsmöglichkeiten ist für die ländlich geprägte Altmark ungewöhnlich und macht den Ort  zu etwas Besonderem.
 
Konzept zur Wiederbelebung
Für die Wiederbelebung des Ortes zu einer professionellen Event-Location plant das Team der „Musikmarkthalle” mehrere Bauphasen. In einer ersten Bauphase wird die „Alte Schmiede” zu einem kleinen Bistro umgebaut, anschließend folgen die energetische Sanierung der Halle, der Einbau eines Toilettentraktes und der Innenausbau der beiden dem Großen Markt vorgelagerten Fachwerkhäuser zu einer kleinen Herberge. Eine große Herausforderung dabei ist die temporäre Bespielung der Halle in Verbindung mit den Umbau- und Sanierungsarbeiten. 
 
Kontakt zur Veranstaltungsplanung
Das Team der Musikmarkthalle steht Ihnen bei der Planung und Durchführung Ihrer Veranstaltung gerne zur Seite und sorgt für einen reibungslosen Ablauf und unvergessliche Erinnerungen. Während der Umbau- und Sanierungsarbeiten kann es zu speziellen Konditionen kommen, die wir Ihnen je nach Bautätigkeit erläutern. Nehmen Sie zur genauen Planung Ihrer Veranstaltung gerne Kontakt zu uns auf:
 
Musikmarkthalle Osterburg
Großer Markt 14/15
39606 Hansestadt Osterburg
Tel. 03937 205629
mmh-osterburg@t-online.de
 

So sieht sie aus, die Musikmarkthalle Osterburg

Logo

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.